Startseite»Aktuelles»News»Fahrzeugsegnung

Übergabe und Fahrzeugsegnung MTFA Wartberg

Am Samstag den 6. November wurde das neue MTF-A der Feuerwehr Wartberg offiziell in den Dienst gestellt. Die Übergabe und Fahrzeugsegnung erfolgte im Rahmen einer kleinen internen Feier. Als Ehrengäste konnten Bürgermeister Jochen Jance, BR Johann Eder-Schützenhofer, ABI Mag. Otto Fritz und EABI Josef Zimmermann begrüßt werden.

Übergabe MTFA (9)
Wie HBI Alfred Geßlbauer in seinen Grußworten erwähnte, erfolgte die Übergabe Corona bedingt nur im „familiären Rahmen“ der Feuerwehr Wartberg. Nach den Grußworten der Ehrengäste wurde offiziell vom Bürgermeister der Schlüssel für das neue Fahrzeug übergeben.
Übergabe MTFA (4)

Nach rund zweijähriger Planung und Bauzeit konnte das neue MTF-A der Feuerwehr Wartberg in den Dienst gestellt werden.  Es handelt sich hierbei um einen Mercedes Vito Tourer mit Allradantrieb. Der feuerwehrtechnische Aufbau erfolgte durch die Firma Braun Feuerwehrtechnik im Burgenland. Das Fahrzeug wurde durch Förderungen vom LFV Steiermark, Land Steiermark und mit Eigenmitteln der Feuerwehr Wartberg, aber zum Großteil von der Gemeinde Sankt Barbara finanziert.

 

Die Segnung wurde von Pfarrer Gerhard Obenauf durchgeführt. Im Anschluss gab es noch Sturm und Maroni für die Gäste.

.
Übergabe MTFA (9)_Übergabe MTFA (8)_Übergabe MTFA (7)_Übergabe MTFA (6)_Übergabe MTFA (5)
|
Übergabe MTFA (4)_Übergabe MTFA (3)_Übergabe MTFA (2)_Übergabe MTFA (1)_

Text und Foto: FF Wartberg