Startseite»Aktuelles»Übungen»Übung Wirtschaftsgeäude

Übung Wirtschaftsgebäudebrand

Übungsannahme war ein Brand im Bereich des Daches beim Anwesen Winkelmayer. Ziel der Übung war es eine Menschenrettung und Tierrettung unter Atemschutz durchzuführen. Sowie eine Zubringleitung vom Tiefbrunnen in der Volksheimstraße zum Brandobjekt zulegen. Beide Aufgaben wurde erfüllt jedoch kam man zur Erkenntnis das der Tiefbrunnen zu wenig Wasser für einen effektiven Löschangriff liefern kann. Im Anschluss wurden wir noch auf ein Spanferkel eingeladen. Recht herzlichen Dank dafür!

 

Übungsausarbeitung: LM Adelmann P. 

Übungsleiter: HFM Schaberreiter K.
Mannschaft: 25 Mann

 

.
20170630_173314_resized_1_20170630_174413_resized_1_20170630_174442_resized_1_20170630_173143_resized_1_